Twitch.tv – Die neue Kanalseite ab Mai 2020

Twitch.tv KanaltrailerVergangenes Jahr während der TwitchCON 2019 wurde die Änderung seitens Twitch bereits angekündigt- nun steht diese in den Startlöchern bevor sie für alle im Mai 2020 verfügbar sein wird: die neue Kanalseite.

Falls du selbst Streamer auf Twitch.tv bist, kannst du dir bereits jetzt eine Vorschau der neuen Kanalseite ansehen und diese bereits anpassen. Wie bereits auf YouTube, wird es auch bei Twitch möglich sein einen Kanaltrailer hochzuladen um Profilbesuchern einen ersten Einblick in die Inhalte zu geben und dazu zu verleiten auch ein Follow da zu lassen, wenn der Stream offline ist. Ausserdem bietet Twitch von Haus aus jetzt die Möglichkeit Links zu sozialen Netzwerken und den eigenen Profilen zu hinterlassen, diese müssen dann nicht mehr – wie bisher – über die Twitch Panels verlinkt werden. Eine weitere

Das neue Design kannst du dir anschauen und bereits einrichten, wenn du deinen eigenen Kanal aufrufst oder direkt über diesen Link: Dashboard Settings. Ein weiteres Feature, welches vermutlich großen Anklang unter Streamern finden wird, ist der Streaming Zeitplan bei dem du hinterlegen kannst an welchen Tagen du für deine Viewer streamen wirst. Im Mai geht das Feature voraussichtlich weltweit bei Twitch.tv online – vorher wird es noch weitere Informationen seitens Twitch zu diesem Thema geben.

Twitch.tv - Streaming Zeitplan

Twitch.tv Neuerungen Oktober 2019

Twitch.tvAuf der Streamingplattform Twitch ist immer Einiges in Bewegung und das gilt nicht nur für den Abzugsfinger aller Fortnite-Streamer. Nicht erst seitdem das Game-Streaming Amazon gehört, wurde die Plattform mit regelmäßigen Änderungen versehen.
Mit einem ganzen Katalog von Updates bombardierte @twitch auf Twitter am 27. September seine Follower und während einige davon umgehend live gehen, folgen andere Änderungen erst im Laufe der nächsten Monate.Was sich konkret ändert, verrät dieser Überblick.

Neues Interface, neue Möglichkeiten

Was wäre Streaming ohne Streamer? Auch Twitch weiß um die Bedeutung der Content Creators auf der eigenen Plattform und gibt den Spielern und Streamern nun noch mehr Freiheit, um ihren Kanal individuell zu gestalten. Live geht das Update erst im neuen Jahr, aber Twitch veröffentlichte bereits ein Video mit den Änderungen.
Dazu gehören unter anderem Zeitpläne für den Stream und auch ein Channel Trailer, so sehen Fans gleich auf den ersten Blick, was sie erwartet. Eine vergleichbare Trailer-Funktion gibt es bereits auf YouTube. Das Dashboard bekommt ebenfalls einige Änderungen spendiert und Streamer können nun die gewünschten Funktionen ganz einfach personalisieren. Dadurch passt das Dashboard zum individuellen Workflow.

Weiterlesen …Twitch.tv Neuerungen Oktober 2019

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0.00
Menü