Twitch Watch Parties

Twitch Watch PartiesFilme und Serien mit Followern ansehen – Twitch Watch Parties machen es möglich

Mit den Watch Parties kreiert das Livestreaming-Videoportal Twitch in Kooperation mit dem Streamingdienstleister Amazon Prime ein neues Social-Viewing-Erlebnis. Dabei können Streamer gemeinsam mit ihren Followern ausgewählte Filme und Serien live anschauen und kommentieren. Zwar wird das neuartige Konzept zurzeit noch in den USA im Rahmen einer Beta-Phase getestet, jedoch könnten die Watch Partys schon bald Einzug in die deutschsprachige Twitch-Szene erhalten.

Beliebte Videoinhalte von Mission: Impossible bis Pokémon

Dass die Plattformen Twitch und Amazon ihre Zusammenarbeit intensivieren, stellt für viele Internetnutzer keine große Überraschung dar. Schließlich wurde das erfolgreiche Streamingportal im Jahr 2014 für knapp eine Millarde US-Dollar vom Großkonzern Amazon aufgekauft. Nun können ausgewählte Streamer zahlreiche Amazon Prime Videos interaktiv mit ihren Followern schauen.

Der Katalog der für das neue Feature verfügbaren Videoinhalte ist dabei zwar stark eingeschränkt, beinhaltet jedoch viele der zurzeit beliebtesten Titel aus der Film- und Serienbibiliothek von Prime Video. Von der neuen Jack Ryan Season über Mission: Impossible – Fallout bis hin zur Kultserie Pokémon können Streamer die Videoinhalte ganz nach ihrem eigenen Geschmack und den Wünschen ihrer Zuschauer auswählen. In naher Zukunft soll die Auswahl um weitere Titel ergänzt werden, wobei auch Anregungen von Streamern und Zuschauern berücksichtigt werden sollen.

Voraussetzungen für die Teilnahme an den ereignisreichen Watch Parties sind ein Twitch-Account sowie ein aktives Amazon-Prime-Abo. Das Besondere an dem neuen Twitch-Feature ist, dass sich Follower während der Serie über den Chat sowie mithilfe von Emotes live über eine spannende Szene, einen gruseligen Jumpscare oder einen lustigen Moment austauschen können. Auf diese Weise ist auch eine Interaktion mit dem Streamer möglich.

Serien-Streaming mit Followern noch in der Beta-Phase

Mit dem Beta-Release der Watch Parties führen Twitch und Amazon Prime den bereits seit einigen Jahren etablierten Trend des gemeinsamen Anschauens von Videos aller Art weiter. Deshalb gilt es als äußerst wahrscheinlich, dass die neue Funktion in der Online-Community schnell auf eine große Beliebtheit treffen wird.

Wie es bei größeren Neuerungen üblich ist, befinden sich die Twitch Watch Parties zurzeit noch in einer eingeschränkten Beta-Phase. Dies dient zum Einen dem Testen der Reaktionen von Streamern und Viewern auf das neue Konzept, zum anderen sollen auch mögliche Schwachstellen und Bugs ausfindig gemacht werden, welche anschließend von den Entwicklern ausgebessert werden können. Momentan sind die Twitch Watch Parties lediglich für US-amerikanische Streamer verfügbar. Ob und wann die Funktion auch hierzulande zur Verfügung steht, bleibt abzuwarten.

So können Streamer Teil des Watch Party Programms werden

Die Möglichkeit, sich live über die spannendsten Blockbuster und die neuesten Serien zu unterhalten, klingt für beinahe jeden ambitionierten Streamer verlockend. Einen vorab verfügbaren Zugriff im Rahmen der Beta-Phase zu erhalten, erweist sich dabei jedoch als äußerst schwierig. Dies hat den Grund, dass die Plattform die Anzahl der verfügbaren Plätze zunächst auf eine unbekannte Zahl begrenzt. Den Twitch-Entwicklern zufolge werden jedoch mit der Zeit immer mehr Streamer für die exklusive Neuerung zugelassen werden, bevor die Beta-Phase beendet und die Watch Party flächendeckend eingeführt wird. Bis es soweit ist, können sich US-amerikanische Content Creator über einen Link auf der Twitch-Homepage auf eine Vorab-Nutzung der Watch Parties bewerben. Ähnlich wie bei der Bewerbung zum Partnerprogramm versendet das Twitch-Team auch in diesem Fall Zusagen per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 items - 0.00
Menü