DOTA 2

Dota 2Dota 2, welches von Valve bereits im Jahr 2013 für PC, Mac und Linux veröffentlicht wurde, steht für „Defense of the Ancients 2“ und ist der spirituelle Nachfolger der extrem beliebten Warcraft 3-Modifikation Dota.

Dota 2 zählt zu den Spielen des MOBA-Genres. Die Abkürzung MOBA bedeutet Multiplayer Online Battle Arena. In Dota 2 treten zwei Teams in einem 5 gegen 5 gegeneinander an und versuchen die gegnerische Basis zu zerstören. Jeder Spieler steuert hierbei lediglich einen Helden aus der Vogelperspektive, der im Spielverlauf durch das Erfüllen von Spielzielen an Erfahrung gewinnt, was bessere und zusätzliche Fähigkeiten freischaltet und zusätzlich Gold einbringt. Mit diesem Gold wiederum, kann man sich bessere Ausrüstungsgegenstände kaufen, um seinen Helden weiter zu stärken. Erschwert wird die Zerstörung der feindlichen Basis nicht nur durch das gegnerische Team, sondern auch durch vom Computer gesteuerte Diener, sogenannten Creeps, und Verteidigungstürme.

Dem Spieler steht eine riesige Auswahl an verschiedenen Helden zum Spielen zur Verfügung. Aktuell beläuft sich die Zahl auf weit über 100. Neben dem Können der einzelnen Spieler ist eine gute Teamzusammenstellung Voraussetzung für eine erfolgreiche Partie. Alle Helden in Dota 2 sind kostenlos verfügbar. Lediglich optische Veränderungen an den Helden (Skins) kosten Geld. Valve veröffentlicht in regelmäßigen Abständen Updates, um das Spiel frisch und ausbalanciert zu halten.

Das Highlight des Jahres in der Dota 2 Community ist das Turnier „The International“. In diesem Turnier spielen die besten Teams der Welt den Champion unter sich aus und können ein für Computerspiele astronomisch hohes Preisgeld gewinnen, was zu Teilen durch Crowdfunding finanziert wird. Dementsprechend aufmerksam verfolgen Spieler aus aller Welt das Turnier auf Twitch.tv. Die Zuschauerzahlen erreichen während des Turniers ebenfalls rekordverdächtige Höhen.

Jetzt „DOTA 2“ auf Twitch ansehen!

Aktuelle Top 10 DOTA 2 Streams auf Twitch